Allgemein

Regionale Sonnenblumen für den Wahlkampf

Das Wetter war ideal, als motivierte Mitglieder des Kreisverbandes sich am Gasthaus Maier Gallenbach getroffen haben, um Sonnenblumensamen für den bevorstehenden Wahlkampf auszusäen. Mit dabei waren Freund:innen aus mehreren Ortsverbänden und unser Sprecher-Team Monika Rudolf und Andreas Wagner. Unser Bundestagskandidat Christoph Arz durfte natürlich auch nicht fehlen. Angeleitet wurden wir vom sympathischen Landwirt Hilarius Häußler, der uns nach der Arbeit einen Einblick in seinem Hof ermöglicht hat.

Nach einer kurzen Einführung durch den versierten Öko-Bauern Hilarius ging es dann auch schon los. Der Start erwies sich als amüsant holprig, doch kurze Zeit später hatte die Gruppe ihre Struktur gefunden und es ging richtig los. Doch nicht so einfach, wie man meinen möchte.

Im Anschluss unserer Teamarbeit hatten wir die Chance, Hilarius’ wunderschönen Hof zu erkunden. Dieser ist voller Kräuter, Heilpflanzen und Tieren, die für uns alle natürlich ein Highlight waren. Dabei erzählte uns der Landwirt von den verschiedenen interessanten Kursen, die auf dem Hof angeboten werden. Dazu gehören Brotbackkurse, Kräuterkurse und Urgetreideführungen. Auch Schüler:innen der nahegelegenen Grundschule haben die Möglichkeit, durch die Betreuung ihres eigenen Hochbeets vor Ort die Fassetten der Botanik näher kennenzulernen. Wer also Interesse hat, dem- oder derjenigen empfehlen wir herzlichst mal bei der Wirtin und dem Bauern vom Gasthaus Maier Gallenbach vorbeizuschauen. Großen Dank an Lena Koch, die alles organisiert hat, es hat uns sehr viel spaß gemacht!

Aktuelle Beiträge

  • Wie der Klimawandel unseren Wald bedroht
    Gemeinsam mit vielen Interessent:innen machte sich Sprecher Andreas Wagner auf dem Weg zu einem Waldspaziergang. Dieser wurde von der Ökomodellregion Mühldorf organisiert. Während des Spaziergangs durch den Mühldorfer Hart erklärte uns Revierleiterin Monika Löffelmann, wie es um unsere Wälder in der Region steht.
  • Stadtökologischer Spaziergang
    Am 7. Juli nahm Bundestagskandidat und Stadtrat Christoph Arz an einem stadtökologischen Spaziergang teil. Mit dabei war auch unser Sprecher Andreas Wagner. Der Spaziergang wurde dabei vom Bund Naturschutz Mühldorf organisiert.
  • Regionale Sonnenblumen für den Wahlkampf
    Das Wetter war ideal, als motivierte Mitglieder des Kreisverbandes sich am Gasthaus Maier Gallenbach getroffen haben, um Sonnenblumensamen für den bevorstehenden Wahlkampf auszusäen. Unser Bundestagskandidat Christoph Arz durfte natürlich auch nicht fehlen.
  • Aufwachsen im Lockdown: Probleme, Lösungen und Chancen
    Wie ist es um die aktuelle Lebensrealität von jungen Menschen bestellt, die im Lockdown aufwachsen? Darum ging es am 26. Mai bei einer Onlinediskussion der Waldkraiburger Grünen.